BNY Mellon Investments Switzerland GmbH

  • Eine grünere Zukunft für Anleihen?

  • 13 March 2020

„Verantwortungsbewusstes Investieren“ hat sich von einem „nice to have“ zu einem „must have“ für Vermögensverwalter entwickelt, was die zugrunde liegenden Veränderungen in unserer Gesellschaft widerspiegelt. Die Einbeziehung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmungsführungs-Faktoren (ESG) in Kreditprozesse kann dazu beitragen, längerfristige Risiken zu identifizieren und zu steuern und Mandate an die ESG-Anforderungen der Kunden anzupassen. Auch die Vorschriften spielen eine Rolle, ein Trend, der in Europa begann, sich aber weltweit ausbreitet, wenn auch ungleichmäßig.

> Ganzer Artikel